Lukas Krauß (Der Kerl mit Hut)

Dieser Typ ist genauso ungewöhnlich wie seine Weine. Wenngleich sein Vater Winzer ist, will er als Teenager aus Lambsheim in der Pfalz vom Weinbau nichts wissen und begeistert sich mehr für PCs. Kurz vor dem Abi bricht er die Schule ab und macht dann doch eine Winzerausbildung, um mit 21 Jahren seine eigene Linie zu präsentieren. Die überzeugt sicherlich nicht allein durch das Layout der Etikette und der selbstkreierten Güteklassen (Anzahl der Hüte), sondern auch durch die hohe Qualität. Denn Krauß legt extremen Wert auf die Behandlung der Trauben: Durch Freischnitt erhöht er die Atmung und die Sonneneinstrahlung, er liest die Trauben mit der Hand aus und verwendet keine Maischewagen: „Wenn man die Trauben vermurkst, kann der Wein nichts mehr werden.“ Nun, Lukas, bisher hast Du saubere Arbeit geleistet!

www.lukaskrauss.de

Lukas Krauß

Silvaner 2 Hut

 NEU  Und mal wieder haut Lukas einen raus. Schön spontan vergoren, ab ins Holzfass geworfen und dann... Enstanden ist ein feinwürziger Silvaner der sich abhebt vom 08/15 Gedöns!

12,90 € (17,20 €/l)
  • Twitter
  • Facebook

Lukas Krauß

Chapeau 2014

Hier zieht Krauß vor sich selbst den Hut! Mit seinem moderaten Alkoholgehalt schreit dieser würzig-frischfruchtige Cuveé nach Sommer. Auf der Terrasse, mit guten Freunden und Sonnenbrille! Da lässt man den lieben Gott einfach mal ´nen guten Mann sein…

6,50 € (8,67 €/l)
  • Twitter
  • Facebook

Lukas Krauß

Pornfelder

Der Evergreen unter den betrunkenen Winzern: Ein Rotwein Cuveé aus Portugieser & Dornfelder. Der Mann mit Hut hat es gemacht. Ab auf die Reeperbahn und Hans Albers lauschen...Einfach pornös...

8,50 € (11,34 €/l)
  • Twitter
  • Facebook